In der Zukunft wird die Arbeit in vielen Unternehmen im Team erledigt. Hierzu bedarf es vielfältiger Kompetenzen der einzelnen Mitarbeiter/innen, um zu einer wertschätzenden und effizenten Team-Kultur zu gelangen. Gut zusammenarbeitende Teams, die von einer wohlwollenden Team-Kultur geprägt werden, sind entscheidend für die Lern- und Leistungsfähigkeit von Organisationen. Diese Leistungsfähigkeit eines Teams kann mithilfe gruppendynamischer Erkenntnisse aktiv bearbeitet werden. Konflikte werden aufgedeckt, Lösungen gemeinsam entwickelt und das Vertrauen im Team wird gestärkt.

 

Teamarbeit und kollaboratives Arbeiten stärken

 

Grundlagen der Team-Dynamik kennen - Klassische Team-Phasen und typische Rollen im Team - Entscheidende Team-Faktoren: Was macht ein Team zu einem Hochleistungsteam? - Kommunikationsstrukturen in einem Team erfahren und sichtbar machen - Werte und Normen innerhalb eines Teams erkennen - Stärken und Schwächen und Ressourcen erkennen - Ideen und neue Entwicklungen erarbeiten - Konflikte, Blockaden lösen - Wertschätzung, gegenseitiger Respekt fördern - Vertrauen entwickeln und festigen - Gruppendynamische Prozesse verbessern - Team-Kultur aufbauen und nachhaltig fördern

 

Methoden: Trainer-Feedback, Praxisbeispiele, Storytelling, Team-Übungen, Reflexion, Gruppendiskussion und Gruppenarbeit, kollegiale Beratung u. a.

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung